Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.    Allgemeines

Nachstehende Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichenden Vorschriften des Vertragspartners widersprechen wir hiermit ausdrücklich.

 

2.    Einsicht in den Vertragstext

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

 

3.    Angebot und Auftrag

Unser Angebot ist freibleibend. Ein Kaufvertrag kommt erst durch unsere Auftragsbestätigung oder den Versand der Ware zustande. Sollte ein Produkt aus unserer Liste nicht mehr lieferbar sein, so werden wir uns in jedem Falle mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Bestellung entsprechend zu korrigieren.

 

4.    Preise

Unsere Preise sind als Brutto-Preise, also inklusive Umsatzsteuer, ausgewiesen. Sie sind nicht skontierbar und unmittelbar nach Rechnungserhalt fällig. Im Falle eines Zahlungsverzugs werden unsere gesamten Forderungen sofort fällig. Für die Mahnung per Einschreiben mit Rückantwortschein müssen wir eine Mahngebühr von 8,00 EUR berechnen. Mit erfolgter Mahnung erheben wir 15% Verzugszinsen (p.a.) ab Fälligkeit der Rechnung

 

5.    Zustellung und Zahlungsart

Die Bezahlung der bestellten Waren ist möglich per Vorkasse oder Nachnahme.

Bankverbindung für die Zahlung per Vorkasse:

Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau

BIC: BYLADEM1ASA

IBAN: DE82 7955 0000 0000 1415 15

 

6.    Lieferzeiten

Ware, die am Lager ist kommt innerhalb von 7 Werktagen zum Versand. Sollte Ware nicht verfügbar sein, erhalten Sie eine Benachrichtigung (per Email, schriftlich oder telefonisch).

 

7.    Gewährleistung

Wir sorgen dafür, dass bei unseren Flaschen auf dem Transportweg keine Schäden durch Witterungseinflüsse oder unsachgemäße Lagerung auftreten. Ein eventueller Schadensnachweis obliegt dem Käufer. Bitte prüfen Sie beim Empfang einer Lieferung unbedingt Menge und Verpackung und lassen Sie sich auftretende Mängel - Fehlmengen oder Bruch - vom Fahrer bestätigen, so dass wir unverzüglich für Ersatz sorgen können. Nachträglich geltend gemachte Schäden bzw. Fehlmengen können laut Speditionsbedingungen nicht erstattet werden.

 

8.    Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma Edelbrände Schlett.

 

9.    Gerichtsstand

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Wir setzen in der Folge unserer Geschäftsbedingungen als bekannt und juristisch verbindlich akzeptiert voraus.

Erfüllungsort ist Aschaffenburg.

 

Internet-Shop:

Edelbrände Schlett

Großostheimerstr. 20

63811 Stockstadt

Tel.: 06027-7308

Fax: 06027-3908

E-Mail: Info@edelbraende-schlett.de